Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge Volkswagen Volkswagen Nutzfahrzeuge

Autohaus Köhnke GmbH & Co. KG

Seit 1932 für Sie da.

Die Fotos zeigen, wie es damals bei uns aussah. Die Fotos zeigen, wie es damals bei uns aussah.

Unternehmenschronik

Seit 1932 besteht das Autohaus Köhnke in Buchholz in der Nordheide, zentral gelegen an der Canteleux-Brücke. Damals begann der Firmengründer Kurt Köhnke mit einem Motorradhandel und -reparatur.

Im Jahr 2001 erfolgte der Neubau des Volkswagen Showrooms.

Das Autohaus Köhnke mit 120 Mitarbeitern wurde von Norbert Köhnke und Mirja Köhnke geführt. Zu dem Autohaus Köhnke zählt auch das Autohaus Rohn in Steinbeck.

Eine der bedeutsamsten geschäftlichen Weichenstellungen wurde im Dezember 2016 getroffen, indem mit dem traditionsreichen Autohaus Kuhn+Witte Jesteburg die operative Zusammenlegung der Unternehmen beschlossen wurde. Alle Beteiligten sehen darin die Chance, Kräfte zu bündeln, um in einem sich weiter konzentrierenden Wettbewerb auch langfristig bestehen zu können. Für diese kommenden Herausforderungen wurde das Ziel mit dem passenden Motto formuliert: Gemeinsam wachsen.
Dies geschieht, um auch in Zukunft zu den Besten der Marken VW, Nutzfahrzeuge und Audi zu gehören, unsere Kunden immer hervorragend zu bedienen und den mittlerweile über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten und weiter zu sichern.
Die Geschäftsleitung für die Betriebe Köhnke und Rohn wurde von Jan Rommel und Oliver Bohn übernommen.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Köhnke Team