Volkswagen

Autohaus Köhnke GmbH & Co. KG

Neuvorstellungen Volkswagen

Der XL1. Ein Fahrzeug der Zukunft, das heute gebaut wird.

Hightech-Leichtbau, perfekte Aerodynamik und das Plug-In-Hybridsystem - Der XL1 ist die dritte Evolutionsstufe der Ein-Liter-Strategie von Volkswagen.

Hightech Volkswagen XL1 – das effizienteste Auto der Welt.

Vom konstruktiven Layout her folgt der XL1 als automobiler Protagonist der reinen Sportwagenlehre: geringes Gewicht (795 kg), perfekte Aerodynamik (Cw 0,189) und ein niedriger Schwerpunkt (1.153 mm Höhe).

XL1 verkörpert das heute Machbare.

Der neue XL1 ist das derzeit sparsamste und umweltschonendste Automobil der Welt. Realisiert werden kann dieses Fahrzeug nur deshalb, weil sowohl im Bereich der eingesetzten Technologien als auch der Herstellung die Grenzen des Machbaren neu definiert wurden. Beispiel XL1-Technologien: Volkswagen setzt die innovativsten Systeme und Materialien ein, die aktuell im Hinblick auf eine möglichst hohe Effizienz verfügbar sind. Beispiel XL1-Herstellung: Europas größter Automobilhersteller hat in Norddeutschland eine völlig neue, manufakturartige Fertigung für den in weiten Teilen aus CFK bestehenden XL1 aufgebaut.

Kürzer als ein Polo, flacher als ein Porsche Boxster.

Der XL1 ist 3.888 mm lang, 1.665 mm breit und nur 1.153 mm hoch. Es sind nach gewohnten Pkw-Maßstäben extreme Dimensionen. Zum Vergleich: Ein Polo ist ähnlich lang (3.970 mm) und breit (1.682 mm), doch deutlich höher (1.462 mm). Sogar ein reinrassiger Sportwagen wie der aktuelle Porsche Boxster misst in der Höhe immer noch 129 Millimeter mehr (1.282 Millimeter). Entsprechend spektakulärer ist der Auftritt des XL1 – ein Auto der Zukunft, gebaut in der Gegenwart.

Effizienz und Fahrspaß.

Angetrieben von einem Plug-In-Hybridsystem aus Zweizylinder-TDI und EMotor, verbraucht das serienbereite Modell im Durchschnitt 0,9 Liter Diesel auf 100 Kilometer und emittiert nur 24 Gramm CO2 pro Kilometer. Damit liegt der Hightech Volkswagen annähernd auf einem Niveau, dass EU- und G8+5-Staaten erst für das Jahr 2050 festgelegt hatten.

Leistung.

Der Zweizylinder-TDI entwickelt trotzdem eine Leistung von 35 kW/48 PS und ein maximales Drehmoment von 120 Newtonmeter, die über ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) übertragen werden. Ein Elektromotor sorgt bei Bedarf für weitere 20 kW/27 PS und zusätzliche 100 Nm Drehmoment. So können Distanzen bis zu 35 Kilometer sogar rein elektrisch und damit völlig emissionsfrei zurückgelegt werden.

Weiterführende Hinweise

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 0,9 (kombiniert); Stromverbrauch in kWh/100 km: 7,2 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km: 21 (kombiniert); Effizienzklasse: A+.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.